Inte­grative Paar­therapie

  • Sie füh­len sich auf­grund Ihrer part­ner­schaft­lich­en Pro­ble­me belastet?
  • Sie strei­ten viel oder ge­ra­ten immer wie­der wegen der gleich­en The­men anein­­­­ander?
  • Sie ha­ben das Ver­trau­en in Ihren Part­ner / Ihre Part­nerin ver­lo­ren?
  • Sie sprech­en kaum noch mit­einan­der?
  • Sie haben keine (erfüll­ende) Sexu­ali­tät mehr?
  • Zwisch­en Ihnen gibt kaum noch Zärt­lich­kei­ten?
  • Sie füh­len sich Ihrem Part­ner / Ihrer Part­nerin emo­tio­nal nicht mehr nahe?

Hier kann eine Paar­­­­­the­ra­­pie hel­­fen, die Nähe und Wert­­­­schätz­ung zwi­sch­en Ihnen und Ihrem Part­­ner / Ihrer Part­­ner­in wie­der zu stär­­ken und neue Ver­­hal­­tens­­­­­wei­­sen aus­zu­­­­­pro­­bie­­ren, die eine po­si­­tive Ver­än­­der­­ung er­mög­­­­­lich­­en.

Um Ihnen die best­­­­mög­liche Unter­­­­stütz­ung zu bie­ten, em­­­­pfeh­le ich Ihn­en die Inan­­­­spruch­­­­nah­me des The­­­­ra­peu­ten­­­­teams. Dies bietet Ihnen in beson­derem Maße die Mög­lich­­­­keit, von unter­schied­­­­lich­en the­­­­ra­­­­peu­­­­tisch­­­­en An­sätz­en zu pro­fi­­­­tie­ren und so noch indi­­­­vidu­­­­eller auf Sie ein­gehen zu können.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner